Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
3 Einträge
Reni aus Oranienburg schrieb am 30. Januar 2020 um 12:42:
Ich habe von euch im dem Buch von Sebastian Fitzek gelesen. Ich finde Eure Arbeit auch sehr gut. Ich glaube sogar im TV mal eine Werbung gesehen zu haben. Durch das Buch denkt man darüber aber mehr nach. Was wird mit den Spenden Finanziert? Ich finde darüber leider keine Info. Könnt Ihr das als Info für Spenden willige mit in eure Seite einfügen? Ich wünsche euch weiterhin viel Erfolg
Segieth Gisela aus Kaiserslautern schrieb am 15. Januar 2020 um 01:10:
Chapeau! Ihr macht eine tolle Arbeit für so viele Menschen in unserem Vaterland, ich kann Euch nur aufrichtig bewundern. Es ist traurig, dass es noch immer so viele Menschen gibt, die nicht oder nicht richtig lesen und schreiben können. Umso wichtiger ist Eure Arbeit, auch in meinen Augen. Denn auch ich habe es Jahrzehnte lang an meinem besten Freund erlebt, wie sehr er sich schämte zwar lesen, aber nicht richtig schreiben zu können, weil in seiner Kindheit niemand da war, der ihm wirklich half es zu lernen. Die Scham darüber, dass es so war quälte ihn bis zu seinem Tod, er schämte sich sein Leben lang deshalb, so lange bis er mit siebzig Jahren für immer die Augen schloss. Und wie vielen weiteren Menschen geht es genauso. Deshalb möchte ich Euch an dieser Stelle auch ganz herzlich danken, dass Ihr diese wichtige Arbeit leistet. Gleichzeitig bitte ich hier für Euch, dass Ihr immer die erforderliche Unterstützung, in ideeller, personeller und monetärer Form erhaltet, auch wenn Ihr mich nicht kennt. Denn Ihr habt es wirklich verdient. Tausend Dank nochmals dafür, dass es Euch gibt. Ich wünsche Euch von ganzem Herzen auch weiterhin ganz viel Erfolg und Gottes Segen. Und allen Menschen, die nicht oder nicht richtig lesen und schreiben können, dass sich das in ihrem Leben noch ändert, überall auf dieser, unserer Welt. Dankeschön und herzliche Grüße von Gisela
Nicolas aus Frankfurt schrieb am 20. Oktober 2019 um 17:16:
Schön dass es Euch gibt 🙂